Glamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby

Glamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.de

Werbung. Links von uns eine holländische Familie, rechts von uns eine holländische Familie. Mit allen Variationen von Swimmingpool-Tieren inklusive Einhorn mit Goldglitzer. Die Camping-Profi-Nachbarn sind auch beim Glamping passend ausgerüstet. Glamping, was ist Glamping? Noch nie gehört? Glamping mit Baby? Noch nie gemacht? Im Sommer Glamping Style Mama, Baby & Kleinkind Artikel habe ich Euch schon davon erzählt, dass Greta und ich für einen Presse-Kurztrip an den Gardasee mit Vacanceselect, einem internationalen Glampingplatz-Anbieter, eingeladen worden sind. Auch mit dabei: Dani von butterflyfish, Nicole von soulandspirits und Dajana von impulsee. Dank unseres Familien-Camper-Roadtrip-Abenteuers (2 Artikel) in Südtirol sind wir schon mal Camping-eingespielt, dachte ich mir. Aber Glamping ist dann doch anders. Warum? Lest mehr in meinen Tipps für Glamping mit Baby.

Glamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.de

Was ist Glamping?

Schicke Bungalows, geräumige Camper mit allem Schnick-Schnack, Safari-Zelte mit Wildnis-Atmosphäre, Baumhäuser, Holz-Flöße oder Mobilheime. Unterm Sternenhimmel, am Strand direkt am Meer, an Seen, auf einsamen Wiesen oder unter Pinien- und Olivenbäumen. Das und noch mehr außergewöhnliche Möglichkeiten zählen dazu: Bei der glamourösen Art des Campings, dem Glamping, ist alles besonders anders. Hotelkomfort und Natur pur sind beim Glamping eng verbunden. Die Ausstattung und der Service reichen über das normale Camping-Angebot hinaus – eine Lodge mit privatem Pool mit unverbautem Seeblick kann auch mal über dreihundert Euro die Nacht kosten.

Camping Weekend: der Glampingplatz für alle Naturfans

Auf dem Glampingplatz Camping Weekend in San Felice del Benaco übernachten wir weiter oben auf dem terrassenartig angelegten Gelände in einem mitfarbigen Cottage Superiore Next XXL mit Holzterrasse und Blick auf den glitzernden Gardasee. Die Terrasse mit Grill lädt zu entspannten Aperol Sprizz und in Ruhe-Schmöker-Lesen Abenden ein. Zumindest können das unsere Nachbarn. Eine Reihe hinter uns feiert eine deutsche Jungs-Clique ihre Erfolge bei Kartenspiel und Wein. Kein Bier am Start. Ich bin zu müde für alles mit Baby alleine und schlafe sofort neben ihr ein. Keine Kunst, denn meine immer-aktiv-und-neugierig-sein-Greta hält mich bis kurz vor Mitternacht auf  Trapp!

Wieso soll ich glampen und nicht Campen oder gleich ins Hotel einchecken?

Ich höre kein Kinder Gebrüll nebenan, nur der Regensturm der ersten Nacht prassel aufs Dach und lässt Greta selig von der Flug und Auto Reise einschlummern. Zum Glück glampen wir, werden nicht nass oder haben Matsch um uns herum wie in normalen Zelten. Unser Mobilheim ist mit allem Komfort: WLAN, 4 Betten, eine kleine Küche mit Kühl-Gefrierschrank, Gasherd, Kochgeschirr, einem Spül-und Streichhölzer Servicepaket, einem großen Esstisch mit TV-Flatscreen, extra Bad mit Dusche, Handtüchern, die Terrasse mit Gardasee Blick und jede Menge blühendes Grün um uns herum. Die Lodges sind so charmant eingegrünt, dass die größten Unterschiede zum Hotel die Natur, die vielen anderen Spielfreunde und der Spielspaß bleibt, zum Campen ganz klar die Unterkunfts- und Service Vielfalt. Und genau das ist der holländischen Gründerfamilie wichtig: neue, komfortable Unterkünfte mit Fokus auf Natur, Privatsphäre, Nachhaltigkeit, Regionalität beim Essen, Service und genügend Angebote für Kinder. Für den Spaß sorgt hier Maskottchen Spotty. Egal ob auf dem schattigen Outdoor-Spielgarten „Spottys Adventure Parc“, bei Swimmingpools für alle Altersklassen oder beim Animationsprogramm (Kinderdisco und Abendshows). Im Camping Weekend Glampingplatz gibt’s genügend Abwechslung, um auch als Eltern in Ruhe noch ein Glas Vino trinken zu können! Zum Beispiel auf den im Grünen versteckten Hängematten gleich neben Spottys Adventure Parc…

Gardasee mit der Familie erkunden: Ab nach Sirmione und zur Villa Pioppi!

Als ich in Verona studiert habe (Madonna, in 2006), war ich das letzte Mal hier: in Sirmione, einem der wohl schönsten, aber auch touristischsten Örtchen im Süden vom Gardasee.
Es gibt sie immer noch: den Zitronenstand, schmale verwunschene Gassen, kleine Läden und Achtung! Gelaterie Artigianali, Eisdielen mit selbstgemachten Eisbomben, wobei eine italienische Eiskugel gleich drei deutschen entspricht! Unfassbar lecker! Probier-Premiere für Greta. Danach stoppen wir lieber im Park anstatt Shopping, was hier aber auch gut geht.

Glamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.de

Unser Abendessen feiern wir stilecht mit Pizza, Pasta, Vino, Aperol Sprizz und Sonnenuntergang in der Villa Pioppo, einer wunderschönen Vila aus dem 19 Jahrhundert. Das Hotel bietet auch Familienzimmer an. Und meine süße, glückliche Greta mit Pasta verschmiertem Mund… Selbst einfachste Tomatenpasta können die Italiener wie schon die Eisbomben sensationell!

Glamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.de

Eine Riva-Bootstour von Portese zur Halbinsel Punta San Vigilio

„Ich hatte mal Bradley Cooper und Irina Shayk an Board und habe sie nicht sofort erkannt. Auch Julia Roberts saß hier schon.“ Unser Kapitän Paolo, der uns vom Hafen Portese zur Halbinsel Punta San Vigilio fährt, ist mir von der ersten Sekunde an sympathisch. Er lenkt die über Consolini Boat gemietete Riva Yacht mit Mahagoniholz so authentisch und stilecht wie es Italiener eben tun. Mit blonden Locken, immer einem Lächeln und Geschichten auf Lager. Und Greta Schatz? Die hat das gesamte Boot erkundet und hatte genauso viel Spaß wie wir alle! Als wir fürs Baden mitten auf dem Gardasee halten, Paolo Musik anmacht, das Sonnenverdeck ausfährt, sich vor allem Greta schnappt, ihre Füßchen ins Wasser hält und sich freut, dass sie vergnügt quikt, stoppt mein Atem nur kurz: Himmel, ohne Rettungsweste! Die baumelt noch am Haken, ist aber an Board. Alles gut gegangen, ich kann mich auch kurz entspannen und den Blick auf Schlösser und Herrenhäuser alter italienischer Dynastien genießen. Das geht auf einem legendären Riva-Motorboot millionenfach besser (ohne gleich Millionen ausgeben zu müssen), als mit hunderten Touristen auf einem regulären Transportschiff zu schippern.

Glamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.de

Einfach nur Magisch: Punta San Vigilio

Hier kann man mit dem Riva-Boot passend vorfahren: Zum Mittagessen hat Vacanceselect den schönsten Ort am ganzen Gardasee ausgesucht. Auf der Landzunge zwischen Garda und Torri del Benaco mit kleinem Hafen, einer Kirche aus dem 13. Jahrhundert, der Villa Brenzone, gibt’s angrenzend die traumhafte Locanda di S.Vigilio inklusive Hotel. Mit dem Fensterplatz hört ihr das Rauschen des Sees, super romantisch! Ein absoluter Gardasee Tipp nicht nur für Flitterwochen-Pärchen, das geht auch mit der Familie gut.

Glamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.de

Glamping Tipps mit Baby

Was tun? Das Baby kann im Flieger nicht still sitzen, muss sich in der zweieinhalb stündigen Autofahrt kurz und heftig übergeben und ist eigentlich immer aktiv.
Greta ist Meisterin im alles Erkunden: das gesamte Küchen Equipment ist zum Spielen da, Steine und kleinste Kieselsteine werden gestapelt, auf Tisch und Stühle geklettert, sämtliche Lampen an und aus geknipst, die Duschtür hin und her geschoben, auf den uns für die Glampingzeit zur Verfügung gestellten fillikid Buggy abenteuerlich geklettert, an Blumenerde und allen Krümeln auf dem Boden wird geleckt, Kamikaze ins Poolbecken während Mama eine Yogastunde bei Nicole am Pool hatte (Babysitter Dajana lieben Dank). Der normale Baby-Wahnsinn! Hier meine Reisetipps:

Reiseübelkeit bei Babys und Kleinkindern

  • sich übergeben während der Autofahrt: völlig normal lese ich für Babys. Fliegen, wenn es nicht gerade durch „Luftlöcher“ ist, sei total harmlos gegen die kurzen und heftigen Beschleunigungen des Körpers in alle Richtungen im Auto, insbesondere, wenn man die Fahrt passiv über sich ergehen lassen muss.
  • ich habe Greta nicht nochmal im Auto gestillt. Ausgespuckte Muttermilch ist der Geruchs-Horror! Ich habe vielmehr darauf geachtet, dass sie frühzeitig vorher gut gegessen und Wasser getrunken hat
  • Vomex als Zäpfchen (Kinder ab 15 kg) oder Reisekaugummis für ältere Kinder sollen helfen
  • ich habe für kurze Fahrten mit Greta gespielt, so dass sie mich anschaut oder sie sanft gestreichelt und Lieder gesummt, dass sie besser einschlummern konnte
  • frische Luft ist wichtig: Fenster runter und Pausen einlegen
  • für die lange Rückfahrt zum Flughafen hatte Grata schon morgens ein Akupressur-Armband für Kinder um beide Handgelenke. Eine kleine Noppe auf der Bandinnenseite drückt dabei leicht auf den sogenannten Nei Kuan-Punkt (übersetzt „innere Barriere“) am Handgelenk. Dieser kann zwar nicht die zugrundeliegende Gleichgewichtsstörung im Ohr beseitigen, aber die damit aufkommende Übelkeit und das Erbrechen.

Flugreisen mit Babys

  • Greta durfte im Flieger rum krabbeln und vorne nahe am Cockpit die Essenstüren anfassen und mit den Ketten spielen. Die Crew (bei easy Jet auch eine super Chef-Stewardess) und andere Gäste, vor allem Italiener, sind meist super entspannt mit neugierigen Babys
  • ich hatte auf dem easy Jet Hinflug die beste neue Bekanntschaft mit einem spannenden Unternehmerehepaar aus Süddeutschland. Greta hatte beide bezaubert. Wenn man Kinder nicht als Stressfaktor ansieht, kommt das gute Karma auch zurück
  • Spielsachen, Kuscheltiere, was zum Malen, drauf rum Kauen und Knabbern dabei haben – im Flieger ist Lieblings-Entertainment wichtig
  • gemütliche Wechselklamotten, bequeme Schuhe oder weiche Krabbelschuhe
  • Flugzeug-Goodie-Bags mit Ohrstöpseln, Schokolade und kleiner Notiz für Mitreisende – das ging auf Pinterest und in den Medien rum (nett, aber teuer) : „Hallo Fremder! Mein Name ist XY. Ich werde am XY ein Jahr alt und das hier ist mein erster Flug. Ich werde versuchen, mich gut zu benehmen. Ich möchte mich dennoch dafür entschuldigen, falls ich Angst bekomme oder meine Ohren schmerzen. Meine Mama und mein Papa haben für Dich diesen Geschenkbeutel mit ein paar Leckereien gepackt. Es befinden sich außerdem Ohrenstöpsel in dem Beutel, für den Fall, dass mein erstes öffentliches Ständchen für Dich nicht so angenehm ist, wie für meine Eltern. Hab einen schönen Flug!“
  • Autositz mitnehmen! Die sind in Italien generell oft in schlechtem Zustand oder schwierig verfügbar für Babys, aber auch für Kleinkinder

Auf dem Glampingplatz mit Baby

  • niemals aus den Augen lassen! Das gilt ja überall mit Babys. Ich habe Greta oft einfach machen lassen und sie beim Erkunden nicht mit ständigem „Nein“ gebremst. Aber sie war immer unter Beobachtung auch mit den anderen der Gruppe
  • deshalb: für Babysitter sorgen und sich mit ungestörter Entspannung abwechseln
  • wer empfindlich mit anderen möglichen Kinder-, Party- Gesprächsgeräuschen ist: Oropax mitnehmen, aber ehrlich: ich habe nichts gehört und bessere Privatsphäre unterscheidet Glamping von Camping
  • ein stabiler, aber praktisch klappbarer Buggy ist perfekt, um schnell und bequem überall hin zu kommen und das Baby auch mal kurz schlafen zu lassen (der Bugaboo Buffalo wäre mir zu sperrig gewesen und blieb deshalb Zuhause) – der fillikid Buggy hatte eine enorm große und breite Sitzfläche, habe ich noch nich vorher gesehen, super!
  • Reise-Waschmittel als Handwäsche mitnehmen: das Waschen inklusive Trockner kostet 5 Euro, finde ich zu teuer
  • vorher informieren, was alles inklusive ist, was es vor Ort gibt: Fön, Toilettenpapier, Wasserkocher, Kühlschrank, Waschzeug, Küchen-Equipmnet, Einkaufsmöglichkeit, Apotheke, Notarzt

Auswahl meiner Glamping am Gardasee Instagram Stories

Folgt ihr mir schon auf Instagram und Pinterest?

Glamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.de Glamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.de Glamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.de Glamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.deGlamping mit Vacanceselect am Gardasee: Meine Tipps mit Baby | #glamping #glampingfamily #slowfamily #glampingmitbaby #vacanceselect #gardasee #lakegarda #lagodigarda | Pinspiration.de

Noch mehr Inspirationen: Meine Pinterest Pinnwand Travel: Glamping


Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Vacanceselect. Auch wenn uns die Unterkunft, Verpflegung und Transporte zur Verfügung gestellt wurden, gebe ich nur meine eigene unbeeinflusste Meinung wieder. Über Inhalt und Text des Artikels hatte ich völlig freie Entscheidung. Herzlichsten Dank Thomas von Vacanceselect, Dani von butterflyfish, Dajana von impulsee und Nicole von blogwithsoul für die Bella Italia Zeit.

22 Kommentare

  1. Fiona
    24. Juni 2018 / 09:54

    Ich glaube, ich bin jetzt ein Glamping-Fan geworden! Tolle Bilder und eine super schöne Art zu urlauben 🙂

  2. Clara
    24. Juni 2018 / 09:55

    Sowas Schönes am Gardasee – da muss ich hin! 😉

    • 11. Juli 2018 / 22:44

      Probiere es auf jeden Fall mal aus, ich kann’s wie beschrieben empfehlen

  3. 24. Juni 2018 / 10:32

    dein beitrag zeigt die tage am gardasee sehr schön wieder 🙂 vielen dank

    • 11. Juli 2018 / 22:44

      Herzlichen Dank liebe Dajana, es war mir ein Fest mit EUCH!

  4. Helene M.
    24. Juni 2018 / 21:39

    Wenn Glamping so schönes Wohnen bedeutet,kann ich es mir auch für meine Fam. auch vorstellen.Man hat immer gedacht alles vom Gardasee zu wissen,da sind noch solche schönen Ecken da.Deine Bilder sind auch wieder so schön ausgewählt,mit deiner Greta dazu ,noch bezaubernder .Dar Gardasee ist sowieso ganz vielfältig und auch so schön Italienisch.Wir fahren im Herbst auch in die Nähe ,jetzt freu ich mich noch mehr drauf.

    • 11. Juli 2018 / 22:43

      Liebe Helene, lieben lieben Dank Dir. Greta war auch wirklich bezaubernd, sie hat alles tapfer mitgemacht bis aufs Auto fahren…
      Ganz viel Spaß auch Dir in Bella Italia!

  5. Irene
    25. Juni 2018 / 23:24

    Liebe Nina,

    Du schaffst es immer wieder, mich mit deinen Bildern & Geschichten dazu einzufangen. Ich würde Glamping jetzt auch gerne mal ausprobieren, das sieht toll aus! Camping ist nicht so meins, aber Glamping ist auf jeden Fall überlegenswert.
    Liebe Grüße
    Irene

    • 11. Juli 2018 / 22:42

      Super super vielen Dank! Probiere es auf jeden Fall mal aus, ich campe ja ansonsten auch nicht mit Kindern über längere Zeit, da ist Glamping auf jeden Fall eine angenehmere Alternative

  6. Vanessa
    26. Juni 2018 / 17:50

    Ein toller Bericht, der Lust auf eine Reise an den Gardasee macht.

    • 11. Juli 2018 / 22:41

      Ohhh der Gardasee ist echt so schön, lieben Dank!

  7. Julia
    26. Juni 2018 / 17:51

    Ich habe dort auch schonmal Glamping gemacht und fühlte mich durch deinen tollen Bericht zurückversetzt 🙂

    • 11. Juli 2018 / 22:41

      Das ist ja ein super Zufall, toll! Es hat Dir also auch gut gefallen?

  8. Simone
    27. Juni 2018 / 14:50

    Liebe Nina,
    Ein wunderschöner Bericht und vor allem wieder mal wundervolle Bilder – Bei jedem Bild kann ich spüren, fühlen, schmecken, einfach phantastisch!

    • 11. Juli 2018 / 22:40

      HERZLICHEN Dank das freut mich sooo sehr. Ich mag schöne Dinge festhalten und habe mir alles selbst beigebracht, ein Hoch auf Online Tutorials!

  9. Schorsch
    28. Juni 2018 / 12:10

    Hallo Nina,
    Glamping – offenbar eine großartige Variante, Urlaub zu machen! Vorteile gegenüber Camping einerseits und Hotel andererseits habe ich bei Urlaub im Ferienhaus stets so empfunden, wie Du das beschreibst, aber die weiteren Annehmlichkeiten machen Glamping darüber hinaus attraktiv. Ein richtig gutes, kreatives Konzept, insbesondere wohl für Urlaub mit Kindern! Sehr schön Deine Fotos: bei denen mit Speisen als Motiv läuft mir das Wasser im Munde zusammen, Baby Greta ist ein großer kleiner Star und das Ambiente einfach Bella Italia!

    • 11. Juli 2018 / 22:39

      Lieben Lieben Dank. Ja genau so ist es, so so schön, dass Dir unsere Erlebnisreise auch so gut gefällt, war ja auch das erste Mal für mich mit Baby alleine

  10. 28. Juni 2018 / 16:12

    Haha super, ich selbst hatte noch nie vom Glamping gehört, aber jetzt will ich’s unbedingt mal ausprobieren. Mit richtigem Campen im Zelt konnte ich nämlich – außer es war zufällig wohltemperiert und trocken – noch nie wirklich warm werden. Danke dafür ;.)

    • 11. Juli 2018 / 22:38

      Ich bin auch nicht der typische Campingzelt Typ, schon gar nicht mit Baby über mehrere Tage…
      Mit einem komfortablen Camper (2 Artikel über unser Abenteuer in Südtirol) und dem Glamping kann ich mich absolut anfreunden und würde es auch nochmal machen 🙂

  11. Anni
    4. Juli 2018 / 21:59

    Das ist ja eine wunderschöne Mädelsreise! Ich verfolge Deine Erlebnisse so gerne, Deine Reisen, bitte mehr davon, ich inhaliere gerne tolle Tipps & Bilder!
    Ich bin auch schon aufs Kinderzimmer der beiden Süßen gespannt…
    Liebe Grüße,
    Anni

    • 11. Juli 2018 / 22:36

      Hach das ist sooo liebe von Dir, lieben Dank!
      Ich werde weiter berichten über unsere Erlebnisreisen, ich freue mich immer so, wenn ihr auch was mitnehmen könnt. Und jaaaa, das Kinderzimmer ist wieder ein Herzensprojekt geworden, ganz bald auf dem Blog…

Schreibe einen Kommentar zu dajana Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.