Pinterest Pinner Interview No. 5: Corina Nika von Cocorrina

Collage Pinterest Inspiration Art Font FashionMoodboard Corina Nika Cocorrina„Wenn ich meine Augen schließe sehe ich Farben, Formen und Muster. Einige Minuten bevor ich schlafen gehe habe ich die besten Ideen für Konzepte“ schreibt Corina Nika vom Blog Cocorrina in ihren #40factsaboutme, die eigentlich Kiera heisst, Karina genannt wurde und seitdem sie 19 Jahre alt ist sich selbst als Corina vorstellt – egal mit welchem Namen, ihre Grafik Designs, Brandings, Typografien und Fotografien treffen genau meinen Geschmack und damit bin ich nicht alleine! Über ihre wunderschönen Moodboards habe ich auf meinem Blog schon geschrieben: Pinterest Moodboards von Corina Nika aka Cocorrina – jetzt stelle ich Euch die wunderbare Corina als mein fünftes Pinterest Pinner Interview vor:

Die ersten neun Bilder sind aus Corinas Pinterest Lieblingsboards: // 1 Chantal Anderson Foto // 2 comodin de la helvetica Foto // 3 Foto gesehen auf Showstudio, Kleid: Ricard Nicoll // 4 May Xiong Fotografie, No Clue Magazine // 5 Inspiration versus. Imitation, Foto gesehen auf Pinegate Road, Originalquele nicht eindeutig // 6 pastel still life inspiration by Bernd Westphal auf Trendland // 7 Devon Jade potraitiert von Aaron Tyree // 8 Varvary Restaurant & Bar Graphic Design, Packaging, Branding von Shierly DC // 9 Clemens Fantur.Fotografie, gesehen auf this fruit blogs // 10 Matter Matters Clutch,Cocorrina // 11 Cocorrina am Meer mit The Beach People Badetuch // 12 The Gathershop Branding Moodboard von Cocorrina // 13 The Hive conference Ankündigung von Cocorrina// 14 Jessica Photography von Cocorrina // 15 Corina Nika mit Blumen & Kinfolk // 16 Happy New Year 2015 vonCocorrina // 17 Give Thanks von Cocorrina

„Voller Leidenschaft mit allem sein, was Du im Leben tust, alles tun, was Dich glücklich macht, heute all das tun, was man heute erledigen kann, deine Träume verfolgen, Du selbst sein“ -Corinas Lebensphilosophie könnte nicht schöner sein. Wenn sie sich als „leidenschaftlich, Knalltüte, zielstrebig und tollpatschig“ beschreibt, macht selbst ihre Marotte der insgesamt im Haus verteilten 30 Handcremes, ohne die sie nicht leben kann, Corina super sympathisch!

Inspiration bekommt Corina, die sich vor allem auf Personal und Company Branding, Verpackungs- and Fashion Design spezialisiert hat, von allem, was sie umgibt „vom kleinsten und lächerlich anmutensten Ding wie einen Stift, eine Blume, ein Gefühl zur Natur, die Ehrfurcht und Bewunderung ihr gegenüber.“ Auf der Bloggerkonferenz The Hive dieses Wochenende in Berlin wird sie einen Vortrag über „Branding“ halten, auf den ich mich schon sehr freue!

Einen aktuellen Design Trend, den Corina gerade liebt ist der Minimalismus und Räume mit einem Spritzer Pink. Und wie sieht ein perfekter Tag bei ihr aus? „Wenn ich all meine Projekte und Hausarbeiten beendet habe und ein wenig Zeit mit meiner Katze auf der Couch beim Nichtstun verbringen kann, ein Mittagsschläfchen wäre auch schön (ich liebe es, zu schlafen!), einen Spaziergang mit meinem Hund am Wasser mache und dann irgendwo schön mit meinem Ehemann Abendessen gehe.“

Collage Pinterest Schlafzimmer InspirationBilder aus Corinas Pinterest Lieblingsboards: // 18 Schlafzimmer Inspiration vtwonen Oktober 2014 | Fotografie Sven Benjamins | Styling Esther Jostmeijer | Production Inge Steketee // 19 Westelm Nachttisch & Arne Jacobsen Tischlampe, // 20 San Francisco Appartement, Schlafzimmer auf homepolish // 21 Pastellfarbene Schlafzimmer Inspiration auf Trendnet

Seid wann bist Du bei Pinterest dabei? 

Seitdem es gestartet ist!

Was fasziniert Dich, bei Pinterest mitzumachen?

Alles wonach ich suche, finde ich dort. AlleIdeen, Inspiration, all die schönen Dinge zusammen vereint. Aber vor allem, dass ich auch meinen persönlichen Stil entwickeln kann.

Wie würdest Du Pinterest innerhalb der Social Media Plattformen beschreiben? 

Ich würde sagen, dass es sehr persönlich ist. Es geht nicht ums Kommunizieren, Dinge von Dir selbst zu teilen, vielmehr um einen Ort, an dem Du Inspiration findest und alles sammelst, dass Dich zu dem macht, was die Ästhetik betrifft.

Wie und wann pinnst Du am liebsten? 

Die am besten fotografierten, gestylten und einzigartige Pins fallen mir besonders ins Auge. Ich pinne in der Regel mit einer kleinen Theorie, die ich entwickelt habe: Um Pins zu vermeiden, die nicht meinen Geschmack treffen ergo mich nicht repräsentieren, scrolle ich sehr schnell und stoppe nur, wenn ich etwas sehe, an das ich den ganzen tag denken würde, wenn ich es nicht pinnen würde. Hinsichtlich der Zeit, würde ich sagen, dass ich meistens den ganzen Tag pinne, mit ein wenig mehr Zeit beim Frühstücken und Abends, wenn ich mit meiner Arbeit fertig bin.

Hast Du Learnings oder Tipps wie Du Deine Pinterest Followers erhalten hast? 

Ich habe vor einem Jahr entdeckt, dass wenn ich den ganzen Tag über verteilt ein wenig pinne, bekomme ich mehr Follower. Das und auf jeden Fall Bilder mit guter Qualität pinnen, die Deine persönliche Ästhetik widerspiegeln.

Wie nutzt Du Pinterest generell und wie für Deinen Blog? 

Ich nutze es, um für Fashion Outfits inspiriert zu werden, auch für Design und mein Age für Styling zu trainieren. Ich benutze es fast nie für meinen Blog, da ch mehr darauf fokussiert bin, neues Material zu entwickeln als das, was es schon gibt zu recyceln.

Was sind Deine beste Repins?

Ich nutze Pinterest als Business Account noch gar nicht, aber ich denke, ich werde es jetzt mal tun, ich hatte keine Ahnung, dass man Analysen wie diese bekommen kann!

Was sind Deine 4 Pinterest Lieblingsboards von Pinnern, denen Du folgst & nenne mir 4 Lieblingspins daraus?

Art Direction von Madelyn Furlong (beflügelt meine Fantasie jedes Mal so geschmackvoll)

Brand + Logo von Nordhaven Studio (ich liebe die minimalistische Markenauswahl)

Beauty von Ana Degenaar (trifft meinen Geschmack, was Schönheit bedeutet)

Bedrooms von Young Frankk (all meine Traum-Schlafzimmer an einem Ort)

Was ist Deiner Meinung nach ein aktueller Trend auf Pinterest?

Reisen! Das ist immer im Trend.

Wer sind Deine 4 Lieblingspinner und warum folgst Du ihnen?

Madelynn Furlong, ihr Stil und ihre Ästhetik ist sehr inspirierend

Asia Pietrzyk apropos auch eine fantastische Illustratorin, sie pinnt die schönsten und inspirierensten Designs

Megan Gilger always tempted to repin everything she pins

Sunday Suppers everything amazing

Gibt es Ideen/ Features/ Anregungen, die Du Dir für die Zukunft von Pinterest wünschst?

Nein, ich liebe alles an Pinterest und die Art wie sie Layouts optimieren und wie Pinterest funktioniert, das macht es sehr erfrischend.

Herzlichen Dank liebe Corina! Corina im Web: Cocorrina und Cocorrina Pinterest Boards.

 

Pinterest Pinner Interview No. 5: Corina Nika from Cocorrina

When did you join Pinterest?

Ever since it started!

What fascinates you to be part of Pinterest?

That everything i look for is there. Any ideas, inspiration, all the good stuff gathered together. Most of all that i get to evolve my own personal style.

How would you describe Pinterest within the social media platforms?

I’d say that it’s super personal. It’s not about communicating, about sharing parts of yourself, but a place where you find inspiration and gather everything that makes you who you are in terms of aesthetics.

How & at which time do you pin on Pinterest? 

The best photographed, styled, unique pins usually catch my eye. I usually pin with a small theory i’ve developed. In order to avoid pinning pins that don’t really represent me, i scroll very fast and stop only when i see something that i know i would think about the whole day if i didn’t pin it. Now regarding at which time, i’d say mostly throughout the whole day, with a bit more time with my breakfast and in the evening when i finish work.

Do you have tips & learnings on how you gained your Pinterest followers?

I discovered about a year ago, that when i pinned just a bit throughout the whole day, i would get more followers. That, and of course pinning images that are good quality, and reflect your personal aesthetics.

How do you use Pinterest in general & for your blog?

I use it to get inspired for outfits, inspired when it comes to design, and evolve / train my eye when it comes to styling. I hardly ever use it for my blog these days, as i’m more focus on producing new material instead of recycling the ones that already exist.

What are your best repins?

I haven’t yet joined Pinterest as a business account, but i think i will now, as i had no idea that you can get analytics like that!

What are your 4 most favorite Pinterest Boards from people you follow & name 4 favorite pins from these boards?

Art Direction by Madelyn Furlong (sparkling my imagination every time so tastefully)

Brand + Logo by Nordhaven Studio (love the minimal brand choices)

Beauty by Ana Degenaar (appealing to my taste to what beautiful is)

Bedrooms by Young Frankk (all my dream bedrooms in one place)

What is a current trend on Pinterest in your opinion?

Travel! Which is always in trend.

Who are your 4 most favorite Pinterest Pinners & describe why?

Madelynn Furlong, her style and aesthetics are very inspiring

Asia Pietrzyk besides an amazing illustrator, she pins the most beautiful and inspiring design

Megan Gilger always tempted to repin everything she pins

Sunday Suppers everything amazing

Do you have any questions/ helpful suggestions that you wish from Pinterest in the future?

Nope, i love everything about it, and the way the tweak the layouts and the way Pinterest works all the time, makes it super refreshing.

 

8 Kommentare zu “Pinterest Pinner Interview No. 5: Corina Nika von Cocorrina

  1. OMG so wunderschön! Ich muss mir gerade mal eine kleine Kaffepause gönnen, um mir alles in Ruhe durchzulesen liebe Grüße Lis

    • Herzlichen Dank liebe Lis, ich finde es auch ganz besonders diesmal, schöne Inspirationen, tolle Frau! Gute Entspannung bei meinem Pinterest Pinner Interview sonnige Grüße zurück!

  2. Wow, ein weiteres interessantes Pinner Interview und eine tolle Inspiration an Farben, Formen und Stimmungsbilder!

    • Liebe Helena,

      ich mag die Moodbilder auch sehr gerne. Sind alles Bilder aus Corinas Lieblings-Pinterest Boards und ihren eigenen Projekten.

  3. Viel Spaß auf der Konferenz Nina! Ich bin gespannt, welchen nächsten spannenden Interviepartner Du dort vielleicht kennenlernst.

    • Hallo liebe Mara,

      oh ja es waren viele neue und bekannte Blogger dabei und es werden noch spannende folgen 🙂

  4. Annemarie

    Habe Dich zum Glück auf Pinterest gefunden und auf Deinen Blog gestoßen. Dieses Pinterest Pinner Interview ist besonders schön, trifft genau meinen Geschmack!

    • Das freut mich total, dass es Dir gefällt, ich finde es auch besonders. Neue folgen noch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.